Use the icon on pages to add to favourites.

See & Do

{{::favorite.region}}

{{::favorite.title}}

{{::favorite.excerpt}}

Editorials

{{::favorite.region}}

{{::favorite.title}}

{{::favorite.excerpt}}

Events

{{::favorite.region}}

{{::favorite.title}}

{{::favorite.excerpt}}

Vogelbeobachtung

Tausende und Abertausende von Papageientauchern, die über Ihren Kopf fliegen; schwarze Meeresklippen, die durch die schiere Anzahl der dort brütenden Vögel weiß gefärbt sind; das ständige und kraftvolle Schreien von Tausenden von Dreizehnerwecken, die gleichzeitig rufen; die Kraft eines Basstölpels, der wie ein Torpedo auf der Jagd nach Fischen in das Wasser eintaucht und es durchdringt. Tauchen Sie ein in die Welt der färöischen Vögelbeobachtung.

Wenn Sie im Laufe des Sommer auf die Färöer-Inseln reisen, wird Ihnen sogleich die große Anzahl an Brutvögeln auffallen. Jeden Sommer kommen Tausende von Vögeln auf die Färöer-Inseln, um dort ihren Nachwuchs großzuziehen.

Auf den Färöer-Inseln wurden bis zum 1. Januar 2012 insgesamt 305 Vogelarten registriert. Von diesen brüten etwa 50 Arten regelmäßig auf den Inseln und weitere 60 sind regelmäßige Gäste. Circa 200 der erfassten Vogelarten sind jedoch rare oder seltene Besucher auf den Färöern.

Die Vogelbeobachtung ist naturgemäß saisonal. Die meisten Gäste kommen im Sommer auf die Färöer Inseln, der Brutzeit für färöische Vögel.

BROSCHÜRE ÜBER DIE VOGELBEOBACHTUNG

Wir haben eine Broschüre mit dem Titel Birds of the Faroe Islands erstellt, die Ihnen dabei helfen soll, die reiche Vogelwelt unseres Landes zu genießen. Das Heft enthält wertvolle Informationen über färöische Land- und Seevögel, Ratschläge zur Vogelbeobachtung und einen Überblick über viele verschiedene Vogelarten auf den Färöern.

Lesen Sie die Broschüre Birds of the Faroe Islands online oder laden Sie diese herunter.

 

AUSRÜSTUNG

DIE NATUR RESPEKTIEREN

DIE VOGELWELT

Other activities

Bicycling

Fishing & Angling

Shopping